Alb Filter – Ein Unternehmen der Schwäbischen Alb

Benjamin, Patrick, Tobias – zwei Informatiker und ein Diplomingenieur aus dem Südwesten Deutschlands.

Schon während des Studiums entstand die Idee, sich mit Wasserfiltern zu beschäftigen. Angetrieben durch die schlechte Wasserqualität des Studentenwohnheims wurde aus der Erfahrung eine Vision. Von den Anfängen der Entwicklung im Jahre 2013 wurde das Konzept stetig verbessert und die Einsatzmöglichkeiten erweitert. Heute ist der Alb Filter ein echter Alleskönner. Durch den modularen Aufbau der unterschiedlichen Kartuschen kann auf unterschiedliche Bedürfnisse und Anwendungszweck der Kunden eingegangen werden. Egal ob zu Hause oder unterwegs – der Alb Filter ist ein sicherer Begleiter.

Mit dem Ziel der Nachhaltigkeit und höchster Präzision fühlen sie sich dazu verpflichtet, die Alb Filter hier in nächster Umgebung herzustellen.

Deshalb fertigen sie „Hand in Hand“ mit CNC Drehereien, Metallveredelungsmanufakturen und Lasergraviertechnikern einen Wasserfilter für Deutschland und die Welt.

Ein echtes Stück – Made in Germany.

Heimat des Alb Filters, Wasserfilter für Dusche und Trinkwasser von der Schwäbischen Alb, Made in Germany